..über 400 Shops - ein Warenkorb
Lade Warenkorb...

Wer steckt hinter mobello.de ?

Tausende Artikel von über 500 Marken und täglich werden neue aktiviert. Das Sortiment allein spricht schon für den Erfolg von mobello.de. 2006 gegründet hatte der geschäftsführende Gesellschafter Dirk Langnickel die Idee einen Möbelmarktplatz für Möbelfachhändler aus ganz Deutschland entwickeln zu lassen. Dabei stand von Anfang an und auch heute die Sicherheit für den Kunden im Vordergrund. Denn Fachhändler sind auch nach dem Kauf im Falle eines Problems ein fester Ansprechpartner für den Kunden. Gemeinsam mit seinem langjährigen Freund Oliver Ochs wurde schon nach relativ kurzer Zeit das Potential erkannt und die mobello Gmbh gegründet. Seit dem offiziellen Start am 01.03.2006 entwickelt sich der Marktplatz deutlich über den Erwartungen und ist bereits nach knapp zwei Jahren der grösste Möbelmarktplatz in Deutschland.
 

Möbel zum fairen Preis
Echte Schnäppchen sind z.B. Ausstellungstücke die aus unterschiedlichen Gründen abverkauft werden müssen. Häufig aufgrund von Kollektionswechsel oder auch Umbau. Hier setzt Mobello.de an und vernetzt einfach hunderte Fachhändler tausende Angebote mit Millionen suchenden Endkunden. Wer also nach einem Ausstellungstück sucht sollte nicht zu lange zögern, denn diese Artikel sind meistens stark reduzierte Einzelstücke.
 

Geprüfte Anbieter
Um größtmögliche Sicherheit auf MObello für unsere Kunden zu gewährleisten, dürfen ausschließlich Händler Artikel einstellen, die seit mindestens einem Jahr ihr Gewerbe im Sinne eines ordentlichen Kaufmanns ausüben. Dies lassen wir uns durch entsprechenden Unterlagen bestätigen. Seit Anfang 2009 können auch zertifizierte Online-Vermarkter (Shops) Artikel auf Mobello anbieten. Diese sollten entweder - EHI - Trusted Shop - TüV etc. zertifiziert sein, 100% positive Bewertungen auf Ebay nachweisen oder sich zeitnah einer entsprechenden Prüfung unterziehen.

Warum können Sie so günstig anbieten?

Unsere Möbel und Wohnaccessoires stammen zu einem grossen Teil aus der Ausstellung unserer jeweiligen Fachhändler. Diese Angebote bezeichnet man in der Branche als Ausstellungsmöbel oder auch Musterküchen. Die Händler müssen sich z.B. aufgrund eines Kollektionswechsels oder wegen Umbaumaßnahmen zeitnah von diesen Artikeln trennen. Da es sich hier aber um Einzelstücke handelt, die in Ihrer Farbe und Grösse nicht mehr zu verändern sind, ist der Abverkauf häufig sehr schwierig. Um einem Interessenten die Entscheidung leichter zu machen, werden diese Teile sehr stark reduziert, ohne das sie defekt sind. Hier sind “echte” Rabatte von 50% bis zu 80% je nach Artikel möglich. Wir verhandeln für unserer Besucher die Preise, dadurch haben Sie viel weniger Aufwand bei der Suche nach Ihrem Wunschmöbel. Sollten Sie Ihren Wunschartikel einmal nicht finden, können Sie kostenlos ein Angebot bei uns anfordern. Das geht schnell und unbürokratisch. Jetzt Angebot anfordern.

cmspage_ueber-mobello.html